Posts

1. Schorkendorfer Poetry Slam muss leider verschoben werden

+WICHTIG+WICHTIG+WICHTIG+WICHTIG+WICHTIG+WICHTIG+
1. Schorkendorfer Poetry Slam muss leider verschoben werden
Nachholtermin voraussichtlich im Herbst
Schorkendorf/Ahorn. Der geplante 1. Schorkendorfer Poetry Slam am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Jugendhaus Schlupfwinkel muss aus gesundheitlichen Gründen leider verschoben werden. Bereits gekaufte Karten können im Jugendhaus Schlupfwinkel (Lindenstraße 15) sowie in der Gemeindeverwaltung Ahorn (Hauptstraße 40) während der Öffnungszeiten zurückgegeben werden. Sobald ein Nachholtermin feststeht, voraussichtlich für Herbst 2018, wird dieser auf der Website www.schorkendorf-slam.desowie in der Presse angekündigt werden. Die Organisatoren entschuldigen sich für etwaige Unannehmlichkeiten.

Dichter-Wettstreit und Zauberkunst

Bild
1. Schorkendorfer Poetry Slam - Teilnehmer gesucht! Schorkendorf/Ahorn. Die Regeln sind einfach: Sieben Minuten Vortragszeit, nur selbstverfasste Texte, keine Verkleidungen, keine Musik-Instrumente und kein reiner Gesang. Am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr findet der 1. Schorkendorfer Poetry Slam im Jugendhaus Schlupfwinkel (Lindenstraße 15) in Schorkendorf (Gemeinde Ahorn) statt. (weiterlesen)

Entstanden ist der Poetry Slam 1986 in Chicago. Übersetzt bedeutet der Begriff „Poesie-Schlacht“ und bezeichnet einen Dichter-Wettstreit, bei dem Hobby-Poeten und Autoren mit ihren selbst geschriebenen Texten gegeneinander antreten. Eine Publikumsjury bewertet die Texte. Die besten Teilnehmer ziehen ins Finale ein. Dort haben sie jeweils fünf Minuten Zeit, um das Publikum zu überzeugen. Anmeldeschluss Montag, 12. Februar 2018, maximal 12 Teilnehmer Moderiert und organisiert wird der Schorkendorfer Poetry Slam von Sigi Hisch, der seit 2002 in der Poetry Slam-Szene als Poet und Organisator …

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG: Frank Gundermann
Am Hochgericht 11
96050 Bamberg
Kontakt: Telefon: 0951 20 83 103
E-Mail: info@schorkendorf-slam.de
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Frank Gundermann
Am Hochgericht 11
96050 Bamberg
Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links Unser Angebot …